YogaKidZ

Yoga Kätzchen (5-8Jahre)

OOOMMM… erst mal tief durchatmen, singen und brummen, fühlen wo die Vibrationen im Körper schwingen… “Das fühlt sich an wie Ameisen … aber schön!” 

Mit ein paar Übungen machen wir uns warm, gehen wir auf eine Reise, vielleicht mit der Eisenbahn, dem Fahrrad oder einem Boot, bestehen Abenteuer, treffen lustige Gesellen und freundliche oder wilde Tiere, dann kehren wir wieder Heim und genießen unsere Endentspannung.

Zum Abschluss gibt es eine Katzenmassage, Steinmeditation oder den Spagettitest und dann geht mit frischer Energie in die neue Woche. “Namaste!“

Yoga Tiger (8-13 Jahre)

OOOMMM… erst mal tief durchatmen, singen und brummen, fühlen wo die Vibrationen im Körper schwingen… “Den Schulalltag hinter sich lassen, Zeit für mich!”

Wir lernen verschiedene Atemtechniken, machen den Sonnengruß, recken und strecken uns, trainieren unsere Balance, unseren Rücken und unseren Focus und am Schluss genießen wir unsere Endentspannung. Danach geht mit frischer Energie in die neue Woche. “Namaste!“

Neben bewegten aktiven Phasen gibt es immer wieder Phasen der Ruhe und der Aufmerksamkeit. So lernen Kinder ganz spielerisch nach dem Toben wieder ruhig zu werden, zu zu hören und sich zu konzentrieren. Yoga schult das Körpergefühl, die Koordination, die Atmung und die Aufrichtung der Wirbelsäule. Da es im Yoga nicht um Leistung geht, sondern um das Spüren des eigenen Körpers, stärkt es das Selbstwertgefühl der kleinen und größeren Yogis und fördert auch die Fähigkeit andere so zu akzeptieren wie sie sind.  

Bei den jüngeren Kids laden wir die Eltern normalerweise in der letzten Stunde des Kurses ein mitzumachen, in Coronazeiten geht evtl. nur zuschauen… Safety first!

TERMINE & ZEITEN:

aktuell unterrichte ich nur an Schulen und Kindergärten…

bei Interesse können wir aber ab 4 Kindern eine Gruppe aufmachen 🙂

TICKETS / ANMELDUNG:

Anmeldung direkt bei Vera.

Tel.: +49 157 8852 6839

Mail: v.steinhaus@web.de

 

Circle-in, Hand auf’s Herz, wir sind ein Team, singen OM, manche müssen lachen… ich lache mit – Lachen ist ansteckend 🙂 und gesund!

Ich grüße die Sonne, ich grüße die Erde, ich grüße den Mond…

Mal sind wir laut, im Gorilla und im Löwen, dann wieder leise in der Maus oder der Schildkröte… wir finden einen Weg zu dem Schatz in unserem Inneren, der Energie, unserer Kraft, der Stille in uns.

Namaste = Ich grüße das Lebendige in dir!

Endentspannung – stillwerden, in uns hineinhorchen, Zeit zu träumen, genießen und zu sich zu kommen, meine Zeit, nur für mich! Ich werde still, ich tanke Kraft & Ruhe.

Bei Interesse bei mir melden! 🤗🙌☀️🧘🏻‍♀️

v.steinhaus@web.de oder: 0157 – 88 52 68 39

bei Instagram: @berlinyogakidz   & bei Facebook: VeeraYogini

Da findest du z.B. die Box-Atmung erklärt, ein super Yoga-Trick um ruhig und gelassen zu bleiben.  Oder den Gorilla, um dein Immunsystem zu stärken! Oder den Sonnengruß, um fit zu bleiben oder wach zu werden. 🙂

Lit:

Personal Trainer, Yoga for Kids. Liz Lark, 2003

Yoga für Kinder. Thomas Bannenberg, 2005

Yoga mit Kindern. Mark Singleton, 2004

Yoga Pretzels. 50 Fun Yoga Activities. Tara Guber, Leah Kalish & Baron Baptiste. 2005

uvm.


2 thoughts on “YogaKidZ

    1. Hallo Jaqueline, bei meinen Kursen im Park kann ich es mir erlauben auf eure Situation einzugehen, da ich ja keine Miete zu zahlen habe… die Meisten geben 10-20€ 🤗🧘🏻‍♀️🙌Namaste Vera

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s